Frühjahrsversammlung 2021: Videokonferenz

Die Frühlingsversammlung vom 20. März 2021 konnte leider infolge der aktuellen Vorschriften betreffend die Covid-19 - Pandemie nicht im gewohnten Rahmen in einem Restaurant stattfinden, mit anschliessendem gemütlichem Apéro und Nachtessen.

Im vergangenen Jahr mussten wir aus dem selben Grund die Versammlung ganz ausfallen lassen. Für die diesjährige Frühlingsversammlung hat der Vorstand aber beschlossen, diese als Videokonferenz durchzuführen. Unser Präsident Roman Steinmann hat die Versammlung minutiös vorbereitet und suverän geleitet. Aber auch die Disziplin der teilnehmenden Clubmitglieder hat dazu beigetragen, dass die Frühjahrsversammlung in dieser sehr ungewohnten Form erfolgreich über die Bühne gebracht werden konnte.

Nun hoffen wir, dass die Corona-Pandemie bald überstanden ist und wir unsere Anlässe wieder im gewohnten Rahmen durchführen können. Denn obwohl diese Frühjahrsversammlung sicher positiv bewertet werden kann und ihre Funktion, die Vorbereitung der diesjährigen Clubanlässe, weitestgehend erfüllt hat: Der persönliche Kontakt der Teilnehmer untereinander, das gemütliche Zusammensein und die Gespräche unter Freunden sind durch nichts zu ersetzen!